Gegen den Tabellenzweiten SV Wals-Grünau bestritten die Jungbullen ihr letztes Meisterschaftsspiel in der aktuellen Saison. Von Beginn an übernahmen wir das Kommando und sorgten für eine temporeiche Partie. Bis auf die Chancenauswertung zeigten wir eine hoch konzentrierte Leistung. Im zweiten Durchgang allerdings belohnten wir unseren tollen Einsatz mit zahlreichen Treffern. Am Ende konnten wir die überragende Saison mit einem 8:0-Erfolg abrunden.

Bemerkenswert: Wir stellen in der Liga die ersten sechs Spieler in der Torschützenliste und haben während der gesamten Saison kein einziges Gegentor erhalten! Glückwunsch zur Meisterschaft!