1. SSK 1919 U12 vs. Red Bull Fußball Akademie U11; 0:7 (0:2)

Nach einer langen Winter-Hallensaison stand das erste Spiel auf Rasen vor der Tür. Auswärts beim 1. SSK 1919 startete unsere U11 mit guten Szenen in die Partie und hatte viele Chancen, ließ aber die nötige Präzision beim letzten Pass vermissen. So war entweder der gegnerische Tormann zur Stelle oder ein gegnerischer Fuß dazwischen. Unsere Mannschaft zeigte sich dennoch bemüht und ging trotz Luft nach oben mit einer 2:0-Führung in die Halbzeit.

In der Kabine sprachen die Jungbullen dann die Dinge an und waren bereit, das auf dem Feld umzusetzen. Dank eines schnelleren und präziseren Fußballs als in Hälfte eins belohnten sich unsere Burschen mit mehr Toren. Am Ende stand ein 7:0 für unsere U11 und damit ein gelungener Auftakt in die Rückrundensaison zu Buche.