SV Lohhof und FC Wacker Innsbruck waren zu Gast

Bei frühsommerlichen Temperaturen starteten unsere Burschen konzentriert in die erste Partie gegen SV Lohhof, hatten mehr vom Spiel und kombinierten sich sehr gut durch die gegnerischen Reihen. Lediglich vor dem Tor ließen wir in dieser ersten Begegnung die letzte Konsequenz vermissen und somit endete die Partie torlos.

Im Match gegen FC Wacker Innsbruck begannen wir dann überfallsartig mit unserem Gegenpressing und konnten bereits in der 2. Minute in Führung gehen. Wir waren klar spielbestimmend und siegten in beeindruckender Manier schlussendlich mit 3:0.

Auch in den beiden Rückspielen verfolgten wir unseren Matchplan konsequent und zeigten attraktiven Angriffsfußball. Die Folge waren zwei weitere 3:0-Siege mit teils sehenswerten Treffern.
 

Ergebnisse:

Red Bull Fußball Akademie vs. SV Lohhof; 0:0
Red Bull Fußball Akademie vs. FC Wacker Innsbruck; 3:0
Red Bull Fußball Akademie vs. SV Lohhof; 3:0
Red Bull Fußball Akademie vs. FC Wacker Innsbruck; 3:0