Red Bull Fußball Akademie U11 vs. Kärnten-Auswahl U11; 6:2 (2:1/3:1/1:0)

Besonders in den ersten Minuten zeigten wir ein sehr entschlossenes und konzentriertes Spiel. Nach der 2:0-Führung ließen unsere Burschen jedoch etwas nach, die Kärntner kamen daher besser ins Spiel und erzielten den Anschlusstreffer, was auch gleichzeitig den Endstand des 1. Drittels bedeutete.

Im zweiten Spielabschnitt lieferten unsere Burschen dann wieder ab und erspielten sich viele Chancen. Auch unter Bedrängnis leisteten wir uns nur wenige Fehler und kombinierten uns sehenswert bis zum gegnerischen Tor. Endstand nach dem zweiten Drittel: 5:2.

Auch mit dem letzten Drittel konnten wir zufrieden sein. Einziges Manko war die Chancenverwertung. Wir ließen trotz Umstellungen noch weniger Torchancen für den Gegner zu und gewannen so auch dieses Drittel verdient mit 1:0.