Red Bull Fußball Akademie U11 vs. ASK/PSV Salzburg U12; 8:1 (3:0)

Unsere Burschen starteten top motiviert in diese Partie, und so ging das Spiel von Beginn an fast ausschließlich in eine Richtung. Wir erarbeiteten uns eine Vielzahl an Chancen, leider waren jedoch entweder unser letzter Pass oder aber der Torabschluss zu ungenau. So ging es „nur“ mit einer 3:0-Führung in die Halbzeitpause.

Die zweite Hälfte sah unverändert aus. Wir spielten weiter auf ein Tor und waren klar feldüberlegen. Mit einem ungenauen Rückpass, der noch dazu im eigenen Tor landete, verhalfen wir dem Gegner kurz vor Spielende noch zum Anschlusstreffer, der gleichzeitig auch den 8:1-Endstand bedeutete.