Red Bull Fußball Akademie U11 vs. UFC Siezenheim U12; 12:0 (4:0)

Unsere Burschen starteten mit schneller, starker Spielöffnung und viel Tempo in Richtung gegnerisches Tor. Bei Ballverlusten zeigten wir energisches Gegenpressing und konnten so bereits früh die Bälle wieder zurückerobern. Einziges Manko in Durchgang eins war die mangelhafte Chancenauswertung, daher gingen wir „nur“ mit einem 4:0 in die Halbzeitpause.

Mit Fortdauer des Spiels nutzten wir unsere Chancen besser und konnten vor allem in der Schlussphase Tore im Minutentakt erzielen. Am Ende stand ein hochverdienter 12:0-Sieg zu Buche.

Die Art und Weise, aber vor allem die Einstellung unbedingt gewinnen zu wollen, waren heute von der ersten Sekunde an zu merken. Das Tempo über 60 Minuten so hochzuhalten, verdient ein Pauschallob an die gesamte Mannschaft.