Zwischenrunde ohne Probleme überstanden

Wie schon bereits bei der Vorrunde vor dem Jahreswechsel lieferten unsere Burschen auch in der Zwischenrunde eine sehr starke Leistung ab. Wir ließen in allen fünf Spielen nur wenige Torchancen für den Gegner zu und spielten fast ausschließlich auf ein Tor. Mit fünf Siegen in ebenso vielen Spielen und einem Torverhältnis von 34:1 haben wir uns so völlig verdient für das Finale, welches Ende Februar über die Bühne geht, qualifiziert.
 

Ergebnisse:

Red Bull Fußball Akademie vs. ÖTSU Hallein; 7:0
Red Bull Fußball Akademie vs. ASV Salzburg; 3:0
Red Bull Fußball Akademie vs. SG Niedernsill/Uttendorf; 12:0
Red Bull Fußball Akademie vs. UFC Leopoldskron-Moos; 9:0
Red Bull Fußball Akademie vs. SV Austria Salzburg; 3:1