U11 und U12 im Zusammenspiel

Gerne wieder!

Da sowohl die U11-Burschen als auch die U12-Jungbullen wegen Spielabsagen ohne Einsatz blieben, entschied man sich für einen gemeinsamen Kick in der Kunstrasenhalle. Dabei wussten die Akteure im Fünf-gegen-Fünf, aber auch im Sieben-gegen-Sieben in zusammengewürfelten Teams auf dem Großfeld zu überzeugen.

Siegreich von dannen zog dabei „Team Rot“ mit Coach Rudi Hinterseer als souveränem Keeper.