FC Red Bull Salzburg U8 vs. Wiener Linien 11:1. Torschützen: Wesner (4), Seferovic (2), Schaider, Buben, Werner, Beck, Shyti

Die Jungbullen erwischten im Testspiel (3x20 Minuten) gegen die Wiener Linien einen tollen Start, setzten alle Vorgaben des Trainers perfekt um und konnten früh vier Tore erzielen. Durch einige Umstellungen inkl. dem Einsatz von Testspielern wurde der Spielfluss ein wenig gestoppt. Die U8 versuchte trotzdem weiterhin ihr Bestes, gestaltete die Partie und hielt den Druck auf die Wiener hoch. Durch die großartige Spielfreude und die gezeigte Laufbereitschaft hatten die Salzburger die Partie in jeder Situation im Griff und erzielten noch zahlreiche schöne Treffer. Schlussendlich gewann die Mannschaft von Thomas Mazzolini hochverdient mit 11:1.