FC Red Bull Salzburg U8 vs. SV Grödig U8 11:4 (1:0/5:1/5:3). Torschützen: Wesner (4), Seferovic (4), Werner (3)

Die Jungbullen konnten das Testspiel-Derby (3x20 Minuten) gegen den SV Grödig nach unterhaltsamem Spielverlauf schlussendlich klar mit 11:4 gewinnen. Die Mannschaft von Thomas Mazzolini begann stark, musste sich im ersten Drittel zwar mit großer Gegenwehr anfreunden, ging aber durch Amel Seferovic doch noch mit einer verdienten 1:0-Führung in die erste Unterbrechung. In Durchgang zwei konnte unsere U8 ihre Stärken ausspielen, nutzte die herausgespielten Chancen eiskalt und konnte die erspielten Möglichkeiten auch in Tore ummünzen. Im Schlussabschnitt bekamen die Zuseher in der Fußballhalle der Red Bull Fußball- & Eishockey-Akademie viele tolle Aktionen zu sehen, denn beide Teams schenkten sich nichts und konnten einige sehenswerte Treffer erzielen. Am Ende des Tages gingen die Jungbullen mit einem doch deutlichen 11:4 als Sieger vom Platz.