FC Red Bull Salzburg U8 vs. JAZ Süd U9; 10:5. Torschützen: Papaspyros (5), Selimi (5)

Am vergangenen Samstag testeten die Jungbullen gegen die U9-Auswahlmannschaft des JAZ Süd aus Graz und konnten sich schon von Beginn an gegen die um ein Jahr älteren Gegner gut durchsetzen. Mit einem souveränen 3:1-Vorsprung im ersten Drittel kam die Mannschaft von Emmanuel Faloba zwar viel besser in die Partie, musste aber trotz einiger sehr guter Chancen im zweiten Drittel einem 3:4-Rückstand nachlaufen. Doch im letzten Drittel des Spiels fing sich unser Team wieder und kam mit guten Kombinationen immer wieder vor das Tor des Gegners. Am Ende erzielten die Jungbullen noch sieben Treffer, konnten die Partie somit in der Schlussphase drehen und mit einem klaren 10:5-Sieg für sich entscheiden.