Torschützen: Goiginger (8), Papaspyros (3), Aleksic (2), Selimi (2), Halbrainer (2), Struber (2), Selimovic, Zaller

Unsere U8-Jungbullen konnten sich am vergangenen Wochenende mit einer souveränen Leistung bei der SFV Hallenfußball-Landesmeisterschaft durchsetzen und mit einem Torverhältnis von 21:0 den Aufstieg in die nächste Runde fixieren. 

In der insgesamt gut besetzten Vorrunde ließen unsere Jungbullen den Gegnern vom FC Hallein, dem 1. Oberndorfer SK, dem USV Köstendorf, dem FC Bergheim und dem ASK_PSV Salzburg keine Chance und dominierten im gesamten Turnierverlauf. Alessandro Goiginger führt mit 8 Toren derzeit auch die Torschützenliste im laufenden Bewerb an.

Die nächste Zwischenrunde findet am 4. Februar 2017 statt.

ERGEBNISSE

FC Red Bull Salzburg U8 vs. USV Köstendorf; 8:0
FC Red Bull Salzburg U8 vs. 1. Oberndorfer SK; 6:0
FC Red Bull Salzburg U8 vs. ASK_PSV Salzburg; 3:0
FC Red Bull Salzburg U8 vs. FC Bergheim; 2:0
FC Red Bull Salzburg U8 vs. FC Hallein; 2:0