Torschützen: Selimi (3), Goiginger (2), Selimovic (2), Papaspyros, Aleksic, Halbrainer, Schriebl

Nachdem die Jungs am Vortag bereits beim Hermann-Wallner-Cup in St. Valentin unterwegs gewesen waren, stand am Sonntag noch ein SFV-Turnier beim Lieferinger SV an. Die Jungs boten im ersten Spiel gegen den SAK zwar eine gute Leistung, die letzte Durchschlagskraft ließ man allerdings vermissen und kam trotz optischer Überlegenheit nicht über ein 1:1 hinaus. Im zweiten Spiel gegen den SAK B kam man zu einem 3:0-Erfolg. Im dritten Spiel boten unsere Jungs dann eine äußerst schwache Leistung und mussten gegen den ASV Salzburg eine 0:2-Niederlage hinnehmen. Danach folgte dann eine tolle Reaktion der Jungs und der Lieferinger SV wurde mit 6:1 besiegt. In der letzten Partie sicherte man sich mit einem 1:0-Sieg dann doch noch den Turniersieg.

ERGEBNISSE

FC Red Bull Salzburg vs. SAK A; 1:1
FC Red Bull Salzburg vs. SAK B; 3:0
FC Red Bull Salzburg vs. ASV Salzburg; 0:2
FC Red Bull Salzburg vs. Lieferinger SV; 6:1
FC Red Bull Salzburg vs. UFC Leopoldskron-Moos; 1:0