Red Bull Fußball Akademie U8 vs. SV Seekirchen U9; 11:8 (3:3/5:4/3:1)

Wir starteten voller Konzentration und Aufmerksamkeit in die Partie. Unsere Burschen waren das ganze Spiel über lauffreudig, was sich durch gute Kombinationen bemerkbar machte. In den ersten zwei Dritteln war die Leistung ausgeglichen, und keine der beiden Mannschaften konnte sich eine eindeutige Führung erspielen. Im letzten Drittel gaben wir noch einmal richtig Gas und konnten das Duell schlussendlich mit drei Toren Vorsprung für uns entscheiden.