3. Platz reicht zum Weiterkommen

Nachdem unsere Burschen das erste Spiel gegen UFC Leopoldskron-Moos klar mit 6:0 für sich entscheiden hatten können, mussten wir leider zwei knappe 0:1-Niederlagen hinnehmen. Dies war auch dem Umstand geschuldet, dass unsere Jungbullen mit den Futsal-Bedingungen noch nicht ganz klarkamen und sich erst daran gewöhnen mussten. In den letzten beiden Spielen hatten wir dann die „Eingewöhnungsphase“ sichtlich überwunden, zeigten wieder tolle Leistungen und gewannen souverän. Da die vier Bestplatzierten das Zwischenrunden-Ticket lösen, geht es für uns somit in die nächste Runde.
 

Ergebnisse:

Red Bull Fußball Akademie vs. UFC Leopoldskron-Moos; 6:0
Red Bull Fußball Akademie vs. USC Eugendorf; 0:1
Red Bull Fußball Akademie vs. SV Kuchl; 0:1
Red Bull Fußball Akademie vs. USV Perwang; 5:0
Red Bull Fußball Akademie vs. USV Schleedorf; 4:0