Phasenweise hervorragende Leistung mit zufriedenstellendem Ausgang

Wir starteten gut ins Turnier und unsere Burschen konnten sich mit einer top Leistung gegen die Kontrahenten behaupten. Mit zwei Siegen und einem Remis zogen wir als Gruppenerster in die nächste Runde ein, wo wir uns gegen die starke Konkurrenz deutlich schwerer taten. In der Partie gegen NK Bubamara Zagreb konnten wir noch in letzter Sekunde einen 0:2-Rückstand ausgleichen, ehe wir gegen JAZ GU-Süd und Wacker Innsbruck zwei Niederlagen einstecken mussten. Auch das letzte Spiel um Platz 7 konnten wir leider nicht für uns entscheiden. Obwohl es am Ende nur für den 8. Platz reichte, können wir mit unserer erbrachten Leistung zufrieden sein. 

 

Ergebnisse:

Red Bull Fußball Akademie vs. Auswahl Pongau; 1:0
Red Bull Fußball Akademie vs. WSG Wattens; 1:1
Red Bull Fußball Akademie vs. Tecnofutbol Austria; 2:0
Red Bull Fußball Akademie vs. NK Bubamara Zagreb; 2:2
Red Bull Fußball Akademie vs. JAZ GU-Süd; 0:3
Red Bull Fußball Akademie vs. Wacker Innsbruck; 0:1
Red Bull Fußball Akademie vs. Auswahl Stadt Salzburg; 1:3