Drei Siege und ein Remis standen zu Buche

Nach dem Auswärtsturnier in Großgmain durften wir wieder auf heimischem Boden antreten. Unsere Burschen agierten zwar sehr bemüht, jedoch ging nicht alles vom Matchplan wie gewünscht auf. Wir taten uns gegen ein paar Gegner sichtlich schwer, richtig ins Spiel zu finden und konnten so einige Situationen nicht perfekt lösen. Nichtsdestotrotz zeigten wir Willen und Kampfgeist und so konnten wir trotzdem drei der vier Spiele für uns entscheiden.
 

Ergebnisse:

Red Bull Fußball Akademie vs. Lieferinger SV; 7:0
Red Bull Fußball Akademie vs. USK Gneis; 1:1
Red Bull Fußball Akademie vs. SAK 1914; 1:0
Red Bull Fußball Akademie vs. ASV Taxham; 4:0