U8 besiegt den GAK deutlich

Toller 18:4-Triumph

Im ersten Drittel starteten unsere Gäste sehr präsent und stark, weshalb sie auch verdienterweise schnell in Führung gingen. Doch mit Fortdauer des Abschnitts fanden wir immer besser ins Spiel und brachten unsere PS auf den Rasen. Die schon im ersten Durchgang erspielte Führung bauten wir im zweiten mit Spielwitz, Einsatz und Willen deutlich aus. Im letzten Drittel kombinierten die Burschen nach Herzenslust und gestalteten es dementsprechend mit einem 10:0 enorm torreich.

„Vielen Dank an den GAK, dass sie die lange Reise auf sich genommen haben“, schätzte Coach Ikache den Ausflug der Steirer wert.