Jungbullen hinter Leverkusen und Ulm

Red Bull Salzburg U9 - Munderkingen 6:0

Red Bull Salzburg U9 - TSV Blaustein 6:0

Red Bull Salzburg U9 - SSV Ulm 1:2

Red Bull Salzburg U9 - GC Zürich 2:1

Red Bull Salzburg U9 - SV Satteins 7:0

Red Bull Salzburg U9 - FC Lustenau 1:0

Red Bull Salzburg U9 - Bayer Leverkusen 2:1

Red Bull Salzburg U9 - DSV Dornbirn 5:0

Red Bull Salzburg U9 - FSV Waiblingen 2:0

Red Bull Salzburgs U9 nahm bei einem internationalen Turnier in Schlins teil. Die Jungbullen mussten sich vor keiner Mannschaft verstecken.

Gegen die späteren Finalisten Leverkusen und Ulm mussten sich die Salzburger hauchdünn mit 1:2 geschlagen geben.

Die Jungbullen holten sich schließlich den dritten Platz. Im Spiel um Platz drei setzten sich die Salzburger gegen Waiblingen durch.

Der Turniersieg ging an Leverkusen.