Blitzturnier in Regensburg | U9-Jungbullen auf Platz 2 | Torverhältnis 10:8 | Lob an das Team

Blitzturnier (U9)
Leistungsvergleich - 2. Platz

Torverhältnis 10:8 5 verschiedene Torschützen (Kader: 9 Spieler) 6 Spiele IN SUMME

Trainer Mazzolini kann nach diesem Wochenende besonders stolz sein auf sein Team! Die U9-Jungbullen spielten in Regensburg einen äußerst gelungenen Leistungsvergleich gegen namhafte Teams.

In der Hinrunde trafen sie gleich zu Beginn auf keinen geringeren Gegner als FC Bayern München. Die Anspannung gegen einen starken Gegner war den Jungbullen im Spiel von Beginn an anzusehen. Dies führte letzten Endes zu einem verdienten Sieg des FC Bayern gegen äußerst ambitionierte Jungbullen!

Nun zur Hinrunde gegen SSV Jahn Regensburg: Dieses Match folgte auf die Niederlage vs. FC Bayern München und hierzu kann man sagen: Wer die nötigen Tore nicht schießt, bekommt diese als Konsequenz. Die Jungs hatten in Summe 4 bis 5 gute Torchancen und kassierten am Ende leider eine knappe Niederlage.

Hinrunde gegen 1. FC Heidenheim: Unser Team gerat kurz nach Anpfiff 0:1 in Rückstand, wurde jedoch immer stärker nach dem Tor des Gegners und erzielte hochverdient im Anschluss den Ausgleich! Alles in allem ein gerechtes Remis.

Nun zu den Rückrunden Im BLITZTURNIER

Rückrunde gegen FC Bayern München: Dies war der zweite Leistungsvergleich gegen die Bayern und die jungen Talente lieferten sich ein TOP-Duell. Mit schönen spielerischen Aktionen inkl. einem starken Anschlusstreffer endete das Match mit 1:3. Die Niederlage war besiegelt, doch der Leistungsvergleich war extrem hilfreich für die Weiterentwicklung.

Rückrunde gegen SSV Jahn Regensburg: Ab diesem Zeitpunkt merkte man die hervorragende Fitness unserer U9-Mannschaft. Das viele Training und die Konditionsarbeiten zahlten sich aus. Unsere Jungs fanden die Züge des Gegners am Platz schnell heraus und haben diesen dann regelrecht an die Wand gespielt.

Rückrunde gegen 1. FC Heidenheim: Dieses Spiel lief fast ident zum 5. Match ab. Zusammengefasst zeichnete sich die U9 des FC Red Bull Salzburg durch ihren Siegeswillen und eine starke Mannschaftsleistung in diesem Abschlussspiel aus! Mit einem 3:0 ging es unter Dusche.

Durch Kombinationsspiel, Passspiel, Laufbereitschaft und Spielwitz holte die U9 des FC Red Bull Salzburg den verdienten 2. Platz beim Blitzturnier in Regensburg (Deutschland).