Torschützen: Schaider (3) Wesner (3), Oberascher L. (2), Bahadir, Gugg, Shyti, Feldinger

Mit einem Torverhältnis von 12:3 zugunsten unserer Jungbullen und sieben unterschiedlichen Torschützen bei 10 Kaderspielern können wir mit dem Sieg im SFV U10-Turnier in Wals-Grünau, bei dem wir von fünf Partien vier Spiele gewinnen konnten, sehr zufrieden sein.

Die ersten drei Spiele konnte die Mannschaft von Thomas Mazzolini allesamt souverän und ohne Gegentor gewinnen, lediglich da und dort fehlte es noch ein wenig  an der Effizienz vor dem Tor, Spielwitz und dem nötigen Nachdruck, und das sollte auch nicht ohne Folgen bleiben, denn im Spiel gegen die U10 des SAK 1914 musste unsere Mannschaft trotz einer Vielzahl an Chancen und einer schnellen Führung dennoch eine Niederlage hinnehmen. Die letzte Partie des Turniers konnten unsere Jung noch für sich entscheiden und somit das Turnier gewinnen.

ERGEBNISSE

FC Liefering vs. SV Austria Salzburg U10 2:0
FC Liefering vs. SSC Großgmain U10 4:0
FC Liefering vs. 1. SSK 1919 U10 3:0
FC Liefering vs. SAK 1914 U10 1:2
FC Liefering vs. SV Wals-Grünau U10 2:1