Torschützen: Werner (5), Masching (3), Schaider (2), Oberascher L. (2), Oberascher N., Gugg, Bahadir

Noch ein wenig müde nach dem Ganztagesturnier in Wien starteten unsere Jungbullen von der U9 noch etwas verhalten ins Turnier, konnten aber mit ihrer Klasse trotzdem gleich das Auftaktspiel gegen den Gastgeber USK Gneis (U10) gewinnen. Im darauffolgenden Spiel gegen die U10 des SAK 1914 kassierte die Mannschaft von Trainer Thomas Mazzolini zwar eine Niederlage, konnte aber die übrigen Partien (gg. SV Austria Salzburg U10 und Lieferinger SV U10) wieder klar für sich entscheiden.

Unsere Jungs zeigten damit wieder einmal klar, dass sie den Herausforderungen, die an sie gestellt werden, gewachsen sind. Trotz dieses anstrengenden Turniers am Vortag holte das U9-Team gegen frische und um ein Jahr ältere Gegner den bemerkenswerten 1. Platz!

ERgebnisse

FC Liefering U9 vs. USK Gneis U10; 6:2
FC Liefering U9 vs. SAK 1914 U10; 1:4
FC Liefering U9 vs. SV Austria Salzburg U10; 4:1
FC Liefering U9 vs. Lieferinger SV U10; 4:0