Torschützen: Oberascher L. (8), Bahadir (6), Werner (5), Masching (3), Beck

Unsere Jungbullen von der U9 erwischten beim internationalen Göll-Cup in Kuchl einen ungewöhnlich schlechten Start. Zwar konnte die Mannschaft von Trainer Thomas Mazzolini das erste Spiel klar mit 5:1 für sich entscheiden, im darauffolgenden Match gegen starke Innsbrucker reichte es jedoch nicht für den Sieg. Trotz drückender Überlegenheit mühte sich unsere Mannschaft auch im letzten Gruppenspiel gegen eine U9-Auswahl aus dem Tennengau gar nur zu einem torlosen Remis. Dennoch schafften es unsere Jungs dank einem besseren Torverhältnis als Gruppenzweiter in die Zwischenrunde und von da an ging es wieder bergauf für das Team. Im ersten Zwischenrundenspiel spielte man gegen die U8 des FC Red Bull Salzburg und siegte klar mit 3:1. Von Spiel zu Spiel war eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen und starke Gegner wie die Altersgenossen vom VfL Theesen wurden sprichwörtlich überrollt. Den SV Raika Kuchl dominierten wir ebenfalls nach Belieben.

Im Halbfinale trafen wir erneut auf den FC Wacker Innsbruck und dieses Mal ließen wir dem Gegner nicht den Hauch einer Chance. Unsere Mannschaft spielte einen tollen Fußball, war sehr entschlossen und erdrückte den Gegner regelrecht in der eigenen Hälfte. Im Finale kam es zum Prestige-Duell gegen den FC Bayern München. Wie schon in den letzten Duellen gegen die Bayern machten auch diesmal nur Nuancen den Unterschied aus. Nachdem der Gegner mit 1:0 in Führung gegangen war, drückte unsere Mannschaft mit aller Kraft auf den Ausgleich, der kurz vor dem Ende auch gelang. Im Siebenmeter-Schießen waren die Bayern die glücklichere Mannschaft und wir mussten uns mit 1:2 denkbar knapp geschlagen geben.

ERgebnisse

FC Liefering vs. Auswahl Flachgau U9; 5:1
FC Liefering vs. FC Wacker Innsbruck U9; 0:2   
FC Liefering vs. Auswahl Tennengau U9; 0:0   
FC Liefering vs. FC Red Bull Salzburg U8; 3:1   
FC Liefering vs. VfL Theesen U9; 7:0
FC Liefering vs. SV Raika Kuchl U10; 4:0
FC Liefering vs. FC Wacker Innsbruck U9; 3:0
FC Liefering vs. FC Bayern München U9; 1:1 (1:2; n.S.)