FC Red Bull Salzburg U9 vs. SV Ried U10 9:9; Tore: Selimi (3), Halbrainer (2), Goiginger (2), Selimovic, Aleksic

Am vergangenen Sonntag empfingen unsere Jungbullen der U9 die U10 der SV Ried. Die Mannschaft von Emmanuel Faloba war die gesamte Partie überlegen und zeigte im Spiel mit dem Ball einige sehr sehenswerte Offensivaktionen. Vor dem Tor agierten unsere Jungs allerdings oftmals zu unentschlossen. Besonders im Spiel gegen den Ball kam es zu ungewohnten Konzentrationsschwächen, und so machten wir es dem Gegner besonders leicht, zum Torerfolg zu kommen, was sich letztlich auch im 9:9-Endstand widerspiegelte.