Erfolgreicher Jauerling Cup 2018

Für unsere U9 war das vergangene Wochenende ein toller Auftakt in die Turnier-Saison. Im ersten Turnier schlug man sich gegen die österreichische Konkurrenz sehr gut und belegte den verdienten zweiten Platz.

In der Gruppenphase merkte man dem Team an, dass es an der ausgereiften Konstanz noch etwas fehlte. So folgten auf einen klaren Auftaktsieg ein Unentschieden und eine Niederlage.

Im Viertel- und Halbfinale zeigten wir dann allerdings wieder, was wir draufhaben. So behielten wir sowohl gegen FC Stadlau als auch den starken SK Rapid Wien die Oberhand.

Im Finale wartete dann eine starke Mannschaft von FC Flyeralarm Admira. Unsere Jungs setzen alles dagegen, der Gegner war an diesem Tag aber einfach ein wenig stärker und hatte am Ende auch noch mehr Kraftreserven.

Dennoch war es ein tolles Turnier für Spieler, Trainer und Fans.

Ergebnisse:

Red Bull Fußball Akademie vs. SC Melk; 7:0 
Red Bull Fußball Akademie vs. SC Simmering; 0:0
Red Bull Fußball Akademie vs. GAK Juniors; 0:4
Red Bull Fußball Akademie vs. FC Stadlau; 4:0
Red Bull Fußball Akademie vs. SK Rapid Wien; 2:0
Red Bull Fußball Akademie vs. FC Flyeralarm Admira; 0:2