Fanshop
Tickets

Alexander Schlager kehrt nach Salzburg zurück

Der 27-jährige Salzburger verstärkt unsere Torhüterriege

Mit Alexander Schlager haben wir für die kommende Saison einen neuen Torhüter verpflichtet. Der 27-jährige Salzburger kommt im Sommer vom LASK und unterschreibt bei unseren Roten Bullen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2027.

Aus Salzburg nach Salzburg

Alex Schlager hat sein Tormannhandwerk einst in Salzburg gelernt, wo er alle Jahrgänge der Red Bull Fußball Akademie (mit drei Meistertiteln) durchlaufen hat. Danach führte ihn seine Karriere über den FC Liefering, die U19 von RB Leipzig, den SV Grödig und den FAC zum LASK, wo der 1,84 Meter-Mann in den bisher rund sechs Jahren insgesamt 213 Begegnungen absolviert hat. Zudem war der gebürtige Salzburger sieben Mal für die österreichische A-Nationalmannschaft im Einsatz.

{"titleEn":"Alexander Schlager Contract Signing","description":"SALZBURG, AUSTRIA: Alexander Schlager of FC Red Bull Salzburg with Stephan Reiter (L/CEO) and Christoph Freund (R/Director of Sports) during his contract signing at Red Bull Arena in Salzburg, Austria. (Photo by FC Red Bull Salzburg)","tags":null,"focusX":0.0010946239352422893,"focusY":0.3944649907755734}
 

Statements

Wir freuen uns über die Entscheidung von Alex und seinen Wechsel zu uns, womit er ja zu den Anfängen seiner Karriere zurückkehrt und wieder nach Hause kommt. Mit ihm haben wir einen starken und routinierten Torhüter im Kader, der nicht nur am Spielfeld, sondern auch in der Kabine eine wichtige Rolle übernehmen soll. Wir schätzen seine Qualitäten als Goalie sowie auch als Mensch und Führungsspieler.

Sportdirektor Christoph Freund

Es ist ein irrsinnig schönes Gefühl für mich, nach Salzburg zurückzukehren. Ich war ja schon meine ganze Jugend hier und hatte damals bereits das Ziel, als Profi beim FC Red Bull Salzburg zu spielen. Nachdem es diese Möglichkeit damals nicht gegeben hat, bin ich einen anderen Weg gegangen. Jetzt bin ich stolz, dass ich ein Teil davon sein darf, und es freut mich extrem, wieder zurückzukommen und auf allerhöchstem Niveau Fußball spielen zu können.

Alexander Schlager

Das erste Interview von Alexander Schlager zum Wechsel

 

Pressekonferenz nach dem BL-Heimspiel gegen Klagenfurt
Nächster Bullenfunk: So., 03.03.24 17:00
Livestream
Bullenfunk