Fanshop
Tickets

Inklusion

Tickets

In Zusammenarbeit mit den Behindertenbeauftragten der Stadt Salzburg haben wir uns zu einer neuen Vorgehensweise zum Ticket-Erwerb für Menschen mit Beeinträchtigung ab der Saison 2021/22 entschlossen.
Damit wollen wir dem Gedanken von Inklusion und Gleichbehandlung von Menschen mit Beeinträchtigung in der Gesellschaft Rechnung tragen und unserer sozialen Verantwortung gerecht werden.

Mehr Infos
 

Anfahrt und Abreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Stadtbus „Linie 1“ aus der Innenstadt nach „Red Bull Arena“ oder S-Bahn „S3“ oder „S2“ Richtung Freilassing bis Salzburg/Taxham Europark und 10 min. Fußweg.
  • Sonder-Shuttlebusse (barrierefrei) vom Hanuschplatz zur Red Bull Arena und retour.
  • EINTRITTSKARTE = FAHRKARTE des SVV ab 6 Stunden vor Spielbeginn bis Betriebsende (Bus und Bahn).
  • Das Angebot gilt für das Streckennetz im gesamten Bundesland Salzburg inklusive Freilassing-Bahnhof (Linie S3) und auf dem Korridorverkehr über das kleine deutsche Eck (Linie 260).
  • Alle öffentlichen Verkehrsmittel in Salzburg sind barrierefrei.

Mit dem Pkw

Parkplatz „P-Stadion“ (Red Bull Arena)

A1-Autobahnausfahrt „Kleßheim“ (Autobahn-Vignettenpflicht).
Gratis-Parken am Parkplatz „P-VIP“ oder am „P-Stadion“ (Einfahrten bei Fa. Kaindl) bzw. für Rollstuhlfahrer am „Busterminal Ost“.
Bei Ein- und Ausfahrt kein Ticket notwendig! Am „P-VIP“ sowie am „Busterminal Ost“ ist ein entsprechender Behindertenausweis vorzuweisen.
Alle Parkplätze direkt bei der Red Bull Arena sind bis 24 Stunden nach dem Spiel geöffnet.

Parkplatz „P-Messe“ (Messezentrum)

Gratis-Shuttle (barrierefrei) ab zwei Stunden vor Spielbeginn bis eine Stunde nach Spielende.
A1-Autobahnausfahrt „Messe“ (Autobahn-Vignettenpflicht).
Gratis-Parken am Parkplatz „Zirkuswiese“ (vor Schrankeneinfahrt rechts).
Bei Ein- und Ausfahrt kein Ticket notwendig!

Parkplatz „P-DOC“ – (Designer Outlet Salzburg)

Gratis-Shuttle (barrierefrei) ab zwei Stunden vor Spielbeginn bis eine Stunde nach Spielende.
A1-Autobahnausfahrt „Flughafen“ (Autobahn-Vignettenpflicht).
Gratis-Parken im Parkhaus P1 (ausgeschildert mit Park & Ride) ab 2 Stunden vor bis 1 Stunde nach dem Spiel.
Bei der Einfahrt ist ein Ticket zu ziehen, bei der Ausfahrt öffnet der Schranken automatisch bei Annäherung.

Parken

Für Menschen im Rollstuhl

Am Busparkplatz OST (direkt neben der Autobahn) befinden sich 50 Pkw-Stellplätze, die ausschließlich für Menschen im Rollstuhl reserviert sind. Die Zufahrt ist mit einem entsprechenden Vermerk im Behindertenausweis möglich!

Für Menschen mit Beeinträchtigung ohne Rollstuhl

Der Parkplatz für Menschen mit Beeinträchtigung wurde zum P-Miele verlegt. Die Parkflächen am P-Miele werden exklusiv für Menschen mit Beeinträchtigung zur Verfügung stehen.

Unsere Red Bull Arena ist von dort in wenigen Metern ohne Treppen oder andere Hindernisse barrierefrei erreichbar. Auch die Ost-Seite kann durch die Kleßheimer Allee auf sehr kurzem Weg erreicht werden.

Einen Plan der Parkplätze direkt bei der Red Bull Arena findest du HIER!

Nützliche Informationen

Bargeldloses Bezahlen

Die Bezahlung in der Red Bull Arena erfolgt ausschließlich bargeldlos, mittels aller gängigen Zahlungsmittel von Bankomatkarte über Kreditkarte (mit Ausnahme von Diners Club und American Express), Smartphone bis hin zur Smartwatch.

Für alle Fans, die keines der angeführten Zahlungsmittel verwenden, gibt es die Arenakarte im Bullshop zu erwerben.

Wiederverwendbare Becher

Der FC Red Bull Salzburg setzt im Sinne eines nachhaltigen Gebrauchs von Plastikbechern auf ein Pfand- bzw. Mehrwegbechersystem bei allen Kiosken im und ums Stadion. Das Pfand beträgt € 2,–. Unsere Kiosk-Mitarbeiter dürfen aus hygienischen und lebensmittelpolizeilichen Gründen keine bereits verwendeten Becher wiederbefüllen.

Weitere Informationen und Kontakt

Für weitere Informationen steht auch unser Ticketing & Service Center in unserem Bullshop in der Red Bull Arena gerne persönlich, per E-Mail unter tickets@redbullsalzburg.at oder telefonisch unter +43 662 433332-4444 zur Verfügung. Auch unsere Fanbetreuung kann gerne unter fanbetreuung@redbullsalzburg.at kontaktiert werden.

Stadionordnung

Alle Informationen zur Stadionordnung und was du in die Red Bull Arena mitnehmen bzw. eben nicht mitnehmen darfst, findest du HIER!

RBS in leichter Sprache

Fußball ist für jeden da! Damit das möglich ist, muss er auch für jeden verständlich vermittelt werden. Deshalb machen wir unseren Verein in einfacher Sprache zugänglich. 

Mit Texten in leichter Sprache sollen Themen für zahlreiche Menschengruppen zugänglich gemacht werden. Egal, ob für Menschen, die nicht so gut Deutsch können oder die Kompliziertes einfach nicht so gut verarbeiten können.

Was zeichnet leicht verständliche Sprache aus? Es werden einfache kurze Wörter verwendet, die Sätze sind möglichst kurz. Es gibt keine Abkürzungen und Fremdwörter.

Alles rund um den FC Red Bull Salzburg in leichter Sprache findet ihr unter folgendem Button:

RBS in leichter Sprache

Bundesliga ON EAR

Blinde und sehbehinderte Menschen haben bei allen Bundesliga-Heimspielen in der Red Bull Arena die Möglichkeit, das Spiel live mit einem eigenen Audio-Kommentar (Audio Description) mitzuerleben. Speziell ausgebildete Radiosprecher kommentieren die gesamte Partie von An- bis Abpfiff und bieten somit ein doppeltes Live-Erlebnis. Mit einem (selbst mitzubringenden) tragbaren Radio bzw. einem radiotauglichen Smartphone kann „Bundesliga ON EAR“ in der Red Bull Arena auf der Frequenz 87,5 MHz empfangen werden. Nähere Informationen dazu gibt’s direkt auf der Website der Österreichischen Fußball-Bundesliga.

Hunger auf Kunst und Kultur

Der FC Red Bull Salzburg ermöglicht allen sozial benachteiligten Personen, die in Besitz eines gültigen Kulturpasses des Projekts „Hunger auf Kunst und Kultur“ sind, den kostenlosen Stadionzutritt bei allen Bundesliga-Heimspielen. Ziel ist es, allen Personen die Möglichkeit zu bieten, dass sie am kulturellen Leben in Salzburg teilnehmen und Fußballspiele besuchen können.
Die Tickets sind ausschließlich am jeweiligen Matchtag ab drei Stunden vor Spielbeginn gegen Vorlage eines gültigen Kulturpasses beim Ticket Info Point (West-Seite der Red Bull Arena) erhältlich.

Pressekonferenz nach dem BL-Heimspiel gegen Klagenfurt
Nächster Bullenfunk: So., 03.03.24 17:00
Livestream
Bullenfunk