Servus in Salzburg, Oumar Solet!

Franzose unterschreibt bis 2025

Wir holen mit Oumar Solet einen neuen Innenverteidiger an die Salzach. Der 20-jährige Franzose kommt von Olympique Lyon und unterschreibt bei unseren Roten Bullen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025.

Solet hat in seiner bisherigen Karriere vier Spiele für Olympique Lyon in der ersten französischen Liga gemacht. Außerdem kam der groß gewachsene Verteidiger im UEFA Youth League-Team von Lyon auf sechs Spiele (ein Tor) sowie auf 22 Einsätze in diversen französischen Nachwuchsnationalteams bis hin zur U20.

Ein Kreuzbandriss, der im Jänner 2020 operiert wurde, stoppte Solet vorübergehend. Zuletzt hat der 20-Jährige bei Olympique Lyon aber schon wieder intensiv trainiert. Bei unseren Roten Bullen wird Oumar mit der Rückennummer 22 auflaufen.

Daten:

Geboren: 07. Februar 2000
Größe: 1,92 m
Letzter Klub: Olympique Lyon
Position: Verteidigung

Ein Interview mit unserem Neuzugang folgt in Kürze.

Servus in Salzburg, Oumar Solet!

Statements:

Sportdirektor Christoph Freund dazu:

Wir beobachten den Weg von Oumar Solet schon seit längerer Zeit und sind von seinem Talent und seinem Können überzeugt. Aufgrund der umfassenden medizinischen Untersuchungen im Vorfeld wissen wir, dass er seine Kreuzbandverletzung gut überwunden hat. Zudem hat er zuletzt bei Lyon schon wieder trainiert und wir gehen davon aus, dass er sehr bald wieder voll Gas geben kann.

Oumar Solet erläutert:

Ich bin sehr froh, hier zu sein, und möchte mit dem FC Red Bull Salzburg große Dinge erreichen. Ich bin hoch motiviert, voll anzugreifen, und freue mich schon jetzt auf den Saisonstart. Ich möchte hier Spielzeit sammeln und werde das Maximum aus mir herausholen, für das Team und die Fans. Ich bin sehr glücklich, nun ein Spieler des FC Red Bull Salzburg zu sein.

Behind the Scenes: