Fanshop
Tickets

Weiße ÖFB-Weste für Schlager, enges Quali-Rennen für Gloukh

Länderspiel-Update unserer Roten Bullen

Die Kür im finalen Spiel der EM-Quali ist gelungen! Österreich feierte auch gegen Estland einen souveränen 2:0-Erfolg und darf nun sogar, abhängig vom Belgien-Aserbaidschan-Duell am Sonntag, auf den ersten Platz hoffen. Alex Schlager hielt in verhältnismäßig ruhigen 90 Minuten trotz des ackerartigen Spielfeldzustands seine Weste weiß.

 

Einen schwarzen Tag erwischte hingegen die bosnische Nationalmannschaft mit Amar Dedic in der Startelf gegen starke Luxemburger. Die Hoffnungen auf eine direkte EM-Quali waren allerdings schon vor der gestrigen 1:4-Niederlage dahin, letzter Ausweg ist das UEFA Nations League-Play-off im März 2024.

Israel und Serbien mit unterschiedlich guten Chancen

 

Spannend wird’s am Samstag (20:45 Uhr, DAZN) bei Israel und Oscar Gloukh. Gegen die Schweiz holte man unter der Woche nur ein 1:1-Remis und kann sich damit nicht mehr aus eigener Kraft für die EM qualifizieren. Gegen Rumänien muss unbedingt ein Sieg her, ansonsten bliebe ebenfalls nur der Umweg über das UNL-Play-off.

 

Besser sieht die Ausgangslage bei Serbien aus. Zum Start der Länderspiele gab es zwar eine 0:1-Testspielniederlage gegen Belgien, Strahinja Pavlovic wusste aber zu überzeugen. Am Sonntag (15:00 Uhr, DAZN) wird’s ernst, dann können die Orlovi nämlich die EURO-Qualifikation mit einem Sieg gegen Schlusslicht Bulgarien aus eigener Kraft fixieren.

Kurzfristige Planänderung bei einem unserer Youngsters

Petar Ratkov weilt aktuell bei der serbischen U21-Nationalmannschaft, nachdem diese am Samstag in der EM-Quali ein richtungsweisendes Duell gegen England bestreitet. Im Anschluss an die Partie wird der 20-jährige Stürmer wieder zur A-Nationalmannschaft reisen.

In Ried steht heute um 18:30 Uhr (live auf ORF Sport +) derweil das Aufeinandertreffen der österreichischen und französischen U21-Auswahl mit Lucas Gourna-Douath auf dem Programm.

Ebenfalls heute oder die nächsten Tage im Einsatz

  • Leandro Morgalla (Deutschland U21) | EM-Quali vs. Estland (Freitag, 18:00 Uhr, ProSieben MAXX); EM-Quali vs. Polen (Dienstag, 18:00 Uhr, ProSieben MAXX)
  • Dorgeles Nene (Mali) | WM-Quali vs. Tschad (Freitag, 20:00 Uhr); WM-Quali vs. Zentralafrikanische Republik (Montag, 20:00 Uhr)
  • Karim Konate (Elfenbeinküste) | WM-Quali vs. Seychellen (Freitag, 20:00 Uhr); WM-Quali vs. Gambia (Montag, 17:00 Uhr)
  • Luka Sucic (Kroatien) | EM-Quali vs. Lettland (Samstag, 18:00 Uhr, DAZN); EM-Quali vs. Armenien (Dienstag, 20:45 Uhr, DAZN)

© Fotos (nach Reihenfolge): Jana Pipar ; Imago; Israel Football Association; Imago

Pressekonferenz nach dem BL-Heimspiel gegen den WAC
Nächster Bullenfunk: Sa., 09.12.23 14:30
Bullenfunk