Fanshop
Tickets

Straßenfußball-Flair in den Katakomben der Red Bull Arena

Der FC Red Bull Salzburg und „Kings of Klessheim“ laden zum gemeinsamen „Street Masters“ Kick-off-Event

Gemäß dem Motto FIFA Street ist mehr als nur ein Spiel“ haben motivierte Hobbykicker am Sonntag, den 04. Dezember 2022 erstmalig die Chance, gemeinsam mit ihren Freunden die Katakomben unserer Red Bull Arena unsicher zu machen und ihre Straßenfußball-Skills beim 1. Turnierstopp der Street Masters“-Serie unter Beweis zu stellen. Als spektakuläre Location für dieses, vom FC Red Bull Salzburg gemeinsam mit „Kings of Klessheim“ organisierten 3v3-Turniers dient die Parkgarage der Red Bull Arena, welche am 2. Adventsonntag nicht nur mit packender Fußballaction, sondern auch mit einem breit gefächerten Rahmenprogramm aufwarten wird.

 

Eckdaten & Spielregeln

  • Wann: 04. Dezember 2022, von 10:00 bis ca. 19:30 Uhr (Einlass: 09:30 Uhr)
  • Wo: Red Bull Arena, Stadionstraße 2/3, A-5071 Wals bei Salzburg
  • Teams: begrenzte Teilnehmerzahl (20 Teams, First-come-first-serve-Prinzip)
  • Spielmodus: Gruppenphase + K.-o.-System (Achtelfinale bis Finale), Matchdauer = 8 Minuten (vorgezogenes Ende bei 3 Toren pro Team), Standard Street Football Rules (kleine Tore, Tabu-Zone vor Tor, Shot Limitation)
  • Rahmenprogramm: Event-Car des FC Red Bull Salzburg inkl. DJ, Side Activities (z. B. Playstation Area), kulinarische Köstlichkeiten und mehr

WICHTIG: Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 50,00 pro Team und ist vor Ort mit Karte zu begleichen. Das Mindestalter für jeden Teilnehmer beträgt 15 Jahre (Stichtag: 01. Dezember 2007). Eine Anmeldung ist erst nach dem erfolgreichen Erhalt einer Bestätigungsmail durch unser Team abgeschlossen.

Anmeldung

Wir sind RESTLOS AUSGEBUCHT – bitte nicht mehr anmelden!

Wer ist „Kings of Klessheim“?

Bei „Kings of Klessheim“ handelt es sich um eine Street-Football-Community, welche sich das ambitionierte Ziel gesetzt hat, den Straßenfußball in Österreich und auch über die Landesgrenzen hinaus zu fördern und populärer zu machen. In der Vergangenheit konnte „KOK“ bereits verschiedene Kooperationen mit Organisationen in Europa (u. a. Barcelona, Genf und Hamburg) umsetzen und plant, auch 2023 mit ihrer „Street Masters“-Serie und Turnieren an verschiedenen Spots in und um Salzburg weiterzuwachsen.

 

 

 

 

Pressekonferenz nach dem BL-Heimspiel gegen Lustenau
Nächster Bullenfunk: Sa., 24.02.24 17:00
Livestream
Bullenfunk