Der Youngster unterschreibt bis 2019 beim FC Red Bull Salzburg

Konrad Laimer hat seinen Vertrag beim FC Red Bull Salzburg vorzeitig verlängert und bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben. Damit konnte eines der größten Talente langfristig an den Klub gebunden werden.

Der 19-jährige Salzburger hat seine gesamte fußballerische Ausbildung bei den Salzburgern erhalten und sich über die eigene Akademie und den FC Liefering (19 Einsätze) bis in die Kampfmannschaft der Roten Bullen hochgekämpft. Dort hat Laimer mittlerweile 52 Spiele in Europacup, Bundesliga und Samsung Cup absolviert und dabei insgesamt 5 Tore erzielt. Zudem ist der Mittelfeldmann seit der U16 auch fester Bestandteil der ÖFB-Nachwuchsnationalmannschaften.

Christoph Freund, Sportlicher Leiter des FC Red Bull Salzburg, zu diesen Vertragsnews:

Konrad Laimer ist das Paradebeispiel für die Entwicklung eines FC Red Bull Salzburg-Spielers. Er hat ab der U11 alle Nachwuchsmannschaften des Klubs durchlaufen und sich nicht nur in der Kampfmannschaft, sondern auch in Österreichs U21-Nationalteam zu einem sehr wichtigen Leistungsträger entwickelt. Wir freuen uns, dass er sich entschieden hat, seinen Vertrag beim FC Red Bull Salzburg für drei weitere Jahre zu verlängern.

Konrad Laimer erklärt:

Ich freue mich riesig, dass ich meinen Vertrag beim FC Red Bull Salzburg verlängern konnte. Ich habe meine ganze bisherige Fußballer-Laufbahn hier verbracht und mit dem Klub schon viele tolle Erfolge feiern können. Daran möchte ich natürlich anschließen.

VOM TOPTALENT ZUM TOPSTAR

Im vergangenen Jahr haben wir mit Koni Laimer ein kleines Interview gemacht, in dem er uns seinen beeindruckenden Werdegang beim FC Red Bull Salzburg schilderte. Das ganze Interview mit unserem Youngster könnt ihr HIER nachlesen. 

EUROPA LEAGUE-DEBÜT IM ZARTEN ALTER VON 17 JAHREN!

Bisherige KARRIERE-HIGHLIGHTS

 

Erste Liga-Debüt: 2. MAi 2014 vs. SV Horn unter Trainer Peter Zeidler

Bundesliga-Debüt: 28. SEPTEMBER 2014 Vs. RApid Wien unter TRainer Adi Hütter

Europa League-Debüt: 6. NOvember 2014 vs. Dinamo Zagreb unter Trainer Adi Hütter

Nationalteam-Debüt: ÖSTERREICH U17 am 21. AuGust 2013 vs. SCHWEIZ Unter Trainer Rupert Marko

Auszeichnungen: Leonidas-Gala – ROOKIE OF THE YEAR 2015