Vertragsverlängerungen mit unseren Partnern Raiffeisen, SVV, Stiegl und Wiener Städtische | Neue Kooperation mit MasterCard

Die sportliche Vorbereitung auf das neue Spieljahr läuft schon seit knapp zwei Wochen, bis zum ersten Pflichtspiel sind es allerdings noch ein paar Tage. Dafür können wir auf wirtschaftlicher Ebene bereits einige erfreuliche Ergebnisse präsentieren.

So gibt es die bewährten Partnerschaften mit Raiffeisen, Blaguss, Stiegl, dem Salzburger Verkehrsbund und der Wiener Städtischen Versicherung, die verlängert werden konnten. Zudem wurde mit MasterCard ein neuer Partner für einen strategisch wichtigen Bereich gewonnen.

Skyboxen und VIP-Tickets ausverkauft

Schon jetzt sind für das Spieljahr 2019/20 keine Skyboxen und VIP-Tickets mehr verfügbar – die Red Bull Arena ist in diesen Bereichen restlos ausverkauft. Die Anzahl der aktuell verkauften Abos für die kommende Saison liegt bereits bei der Rekordmarke von 8.500 – und das, obwohl der Vorverkaufsstart der Blind Date-Packages für die UEFA Champions League, die nur für DAUERKARTEN-Besitzer erhältlich sind, erst am 15. Juli beginnt und sich das Interesse sicherlich noch erhöhen wird. 

Verlängert: Zusammenarbeit mit Raiffeisen

Mit dem OFFICIAL PARTNER Raiffeisen Bankengruppe, einem langjährigen und engen Partner der Roten Bullen, wurde die Zusammenarbeit um zwei weitere Jahre verlängert.

Christoph Bachleitner, Marketingleiter des Raiffeisenverbandes Salzburg:

Raiffeisen Salzburg verbindet viele gemeinsame Werte mit dem Fußballsport, wie z. B. den Leistungsgedanken, die Einsatzbereitschaft oder das Miteinander. Raiffeisen unterstützt deshalb von jeher nicht nur den Breiten- und Nachwuchsfußball in Stadt und Land, sondern pflegt auch schon lange eine sehr erfolgreiche Partnerschaft mit dem FC Red Bull Salzburg. Die Mannschaft zeigt schon seit vielen Jahren auf beeindruckende Weise, dass man mit Teamgeist gemeinsam Großes erreichen kann, und hat in der letzten Saison mit der direkten Qualifikation zur UEFA Champions League ein sportliches Glanzlicht gesetzt. Ich bin überzeugt, dass die Mannschaft auch heuer erfolgreichen Fußball zeigen wird und wünsche ihr für die UEFA Champions League attraktive Gegner und begeisternde Spiele.

Verlängert: Zusammenarbeit mit SVV

Die Salzburger Verkehrsverbund GmbH bringt Fans mit Tickets für die Spiele der Roten Bullen sicher, schnell und kostenfrei zur Red Bull Arena. Diese Zusammenarbeit wird bis 2022 fortgesetzt.

Verlängert: Zusammenarbeit mit Stiegl

Auch mit Langzeitpartner Stiegl geht der erfrischende Doppelpass weiter. Der neue Vertrag mit dem OFFICIAL PARTNER läuft bis inklusive der Saison 2021/22.

Thomas Gerbl, Stiegl-Geschäftsführer:

Die Salzburger Bullen und Stiegl sind seit vielen Jahren ein starkes Team, und das wird auch so bleiben. Schließlich gehört zum Feiern der Salzburger Erfolge einfach ein Salzburger Bier.

Verlängert: Zusammenarbeit mit der Wiener Städtischen

Mit der Wiener Städtische Versicherung AG, die seit vergangenem Spieljahr OFFICIAL PARTNER des FC Red Bull Salzburg ist, wurde die Kooperation um ein Jahr verlängert.

Sabine Toifl, Wiener Städtische Werbe- und Sponsoringleiterin:

Sport ist gesund und steigert das Wohlbefinden – und das unterstützt die Wiener Städtische als Sportsponsor. Wir freuen uns, dass wir auch in der Saison 2019/2020 OFFICIAL PARTNER des amtierenden Meisters und Cup-Siegers, dem FC Red Bull Salzburg, sind. Der FC Red Bull Salzburg ist eine europäische Spitzenmannschaft mit einer vorbildlichen Nachwuchsförderung. Gerade erfolgreiche Vorbilder, wie die Spieler des FC Red Bull Salzburg, sind die beste Motivation für Jugendliche. Wir wünschen dem FC Red Bull Salzburg eine erfolgreiche ‚sorgenfreie‘ Saison.

Neu: Zusammenarbeit mit MasterCard

Als neuer OFFICIAL PARTNER der Roten Bullen fungiert zukünftig das Unternehmen MasterCard, mit dem u. a. die Abwicklung des zukunftsweisenden Projektes „Cashless Payment“ in der Red Bull Arena durchgeführt wird.

Christian Schicker, MasterCard Austria

Wir sehen es als unsere Aufgabe, den Kunden ideale, sichere und einfache Bezahlmöglichkeiten anzubieten, wo sie gerade gebraucht werden – egal, ob online oder offline in Supermärkten, auf Festivals oder in Sportstätten. Wir sind stolz, Partner des FC Red Bull Salzburg zu sein und unseren Beitrag für tolle Sporterlebnisse zu leisten.

Stephan Reiter:

Wir verstehen uns als innovativer Verein und setzen daher bei den Themen Public Catering und Kundenservice den Schritt in Richtung Cashless Payment. Wir freuen uns ganz besonders, MasterCard als unseren neuen OFFICIAL PARTNER vorstellen zu dürfen. Mit MasterCard an unserer Seite können wir auf viel Know-how und langjährige Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen und damit unseren Fans in der Red Bull Arena ein noch besseres Stadionerlebnis und vor allem auch eine schnellere Abwicklung an den Kiosken bieten.