Wer wird Spieler des Monats Februar?

Daka, Camara, Ulmer und Hwang stehen zur Wahl

Februar, ach Februar, wir sind froh, dass du vorbei bist. Welcher dieser Spieler soll eurer Meinung nach Spieler des Monats werden?

Zur Wahl stehen diesmal Patson Daka, Mo Camara, Andi Ulmer und Hee Chan Hwang. Die Abstimmung läuft bis Dienstag, 12:00 Uhr.

Patson Daka

Ein Lichtblick in einem sonst tristen Monat. Seine beiden Treffer in Wien X sorgten für einen Hoffnungsschimmer nach dem schlechten Frühjahrsstart. Für seine Schnelligkeit bewundert, um seine Einstellung beneidet, Patson ist einer, der vorangeht, wenn es hart auf hart kommt.

Mo Camara

Täterprofil: klein, bullig, Unschuldsblick. Tatbestand: maßgeschneiderte Zuspiele. Mo ist einer, der uns noch viel Freude bereiten wird. Speziell im Heimspiel gegen die Eintracht dirigierte der Jungspund das Mittelfeld, als ob er in seinem Leben nichts anderes gemacht hätte.

Andi Ulmer

Bum und rein in die Kiste! Das erste Tor lehrte den Frankfurtern das Zittern. Auf seine alten Tage entwickelt Andi eine besondere Vorliebe für offensive Vorstöße. Auch auf der Position des Flügelverteidigers im 3-5-2 ist er eine solide Größe.

Hee Chan Hwang

Unermüdlich wie ein koreanischer Feldesel, fidel wie eine Salzburger Gebirgsgams. Wenn auch wenig geht, auf Hee Chans Einstellung ist Verlass. Unser Topassistgeber kann sowohl durch die Mitte als auch über den Flügel. Einer, der sich für keine Aufgabe zu schade ist. Wir salutieren, mein Herr!