Ein Stück Königsklasse gefällig?

UCL-Torschusspunkte unseres Rasens stehen zur Verlosung

Der Rasen unserer Red Bull Arena wird ausgewechselt! Im Rahmen des Tausches bekommt ihr nach dem Motto „Treue lohnt sich“ die Möglichkeit, grüne Stücke zu gewinnen, von den aus unsere vier UEFA Champions League-Heimtore in der abgelaufenen Spielzeit erzielt wurden.

Wieso kommt’s überhaupt zum Rasentausch?

Der Zauberbegriff: organische Substanz. Zu viel davon lässt den Rasen bei Regen mehr Wasser speichern, als es den Greenkeepern lieb ist, das Geläuf wird dadurch instabiler. Vor fast drei Jahren wurde ein Rollrasen verlegt, der von Haus aus einen recht hohen Anteil an organischer Substanz aufweist. Diese Schicht (ca. 6 cm) wurde nun herausgefräst. Auch wenn unser Platz im Bundesliga-Ranking stets ausgezeichnet worden ist, muss jetzt ein neuer Rasen her, der dieses Mal eingesät wird!

Kompakt zusammengefasst: 

-    Sechs Zentimeter Rasen wurden in drei Arbeitsschritten abgefräst.
-    550 Tonnen faserarmierte Tragschicht wurden ausgetauscht und neu eingefräst.
-    Knapp 100.000 Saatkörner pro m² wurden eingesät.
-    Und das alles in einer Rekordzeit von nur vier Arbeitstagen!
-    Die Anwuchszeit beträgt rund acht Wochen.

Erinnerungen für zu Hause

Momente für die Ewigkeit

Lassen wir die vier Szenen noch einmal Revue passieren: Dominik Szoboszlai zirkelte das Leder gegen Lok Moskau via Querlatte traumhaft ins Netz (45.), auch Zlatko Junuzovic durfte jubeln, er drückte aus 17 Metern gewinnbringend ab (50.). Außerdem überwand Mergim Berisha Bayern-Schlussmann Neuer aus spitzem Winkel (4.), und Masaya Okugawa hielt die Begegnung dank des zwischenzeitlichen Treffers zum 2:2 offen (66.).

Die Punkte werden in einer hochwertigen Form (15x15 cm) inklusive Gravur aufbereitet, den Gewinnern „blüht“ darüber hinaus eine Rasenpflege-Einschulung von unserem Greenkeeper-Team.

Alle Dauerkarten-Besitzer der neuen Saison sowie alle aktiven Bullidikidz-Club-Mitglieder sind zur Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt.

Teilnahmebedingungen