Am 15./16. April 2014 gegen den RZ Pellets WAC.

Die in der ORF-Sendung „Sport am Sonntag“ von Skistar Benjamin Raich vorgenommene Auslosung hat dem FC Red Bull Salzburg ein nicht allzu einfaches Los im Samsung Cup beschert. Die Roten Bullen muessen im Viertelfinale am 15./16. April 2014 nach Kaernten zum RZ Pellets WAC.

Trainer Roger Schmidt meinte dazu: „Ein Cup-Duell gegen einen Liga-Konkurrenten ist immer eine schwierige Aufgabe. Gerade zu Hause hat der WAC gezeigt, was er leisten kann. Aber wenn wir den Bewerb gewinnen wollen, muessen wir auch diese Huerde nehmen.“