Interessante Zahlen, Daten und Fakten zur 28. Runde in der tipico Bundesliga

  • Valon Berisha erzielte seinen 13. BL-Treffer. Der SK Rapid Wien ist das 9. Team, gegen das Berisha in der tipico Bundesliga traf.
  • Jonatan Soriano erzielte seinen 84. Treffer in der tipico Bundesliga – erstmals traf er gegen den SK Rapid Wien in einem Auswärtsspiel.
  • Marcel Sabitzer traf in dieser Saison schon häufiger (14-mal) als in den gesamten 2 Saisonen zuvor (13-mal).
  • Lukas Gugganig (FC Liefering) feierte sein Bundesliga-Debüt.
  • Andreas Ulmer, der im Spiel gegen die Wiener noch vor der Pause mit Rot vom Platz musste, wurde vom Strafsenat der Bundesliga wegen rohem Spiel für zwei Begegnungen (eine davon bedingt auf sechs Monate) gesperrt.