Auf Leihvertrag folgt Transfer zum dänischen Double-Gewinner

Peter Ankersen spielt ab der neuen Saison fix für den FC Kopenhagen.

Der 25-jährige Teamverteidiger aus Dänemark war im vergangenen Jahr leihweise beim dänischen Meister und Cupsieger unter Vertrag. Nunmehr einigten sich die Verantwortlichen des FC Red Bull Salzburg und Kopenhagen auf einen Transfer.

Ankersen spielte davor ein Jahr für die Roten Bullen, kam auf 33 Pflichtspieleinsätze (1 Tor) und wurde auch dabei österreichischer Meister bzw. Cup-Sieger.

Wir wünschen Peter Ankersen weiterhin viel Erfolg!