Wir übertragen das Testspiel in Belek ab 14:30 live auf FanTV

Am heutigen Samstag, den 23. Jänner bestreitet unsere Mannschaft ein wichtiges Testspiel gegen den FSV Frankfurt. Wir übertragen das Spiel ab 14:30 Uhr auf www.redbullsalzburg.at via Livestream.

Der FSV Frankfurt hat eine eher durchwachsene erste Saisonhälfte hinter sich. In der zweiten deutschen Bundesliga liegt die Mannschaft unter Trainer Tomas Oral derzeit hinter Union Berlin auf dem 14. Tabellenplatz.

Für Cheftrainer Oscar Garcia wird dieser Test sicher wieder sehr aufschlussreich sein, denn obwohl die Beine unserer Spieler nach den intensiven Trainingseinheiten in der bisherigen Vorbereitung schon etwas schwer sind, will sich jeder einzelne morgen auch im Test unter Matchbedingungen für einen Stammplatz im Kader empfehlen:

Wir wollen uns Schritt für Schritt weiterentwickeln, damit wir bis zum Saisonstart unser ganzes Potenzial ausschöpfen können. Vor uns liegen große Ziele, die wir in der zweiten Meisterschaftshälfte unbedingt erreichen wollen.


Unsere Helden in Belek

PersonALSITUATION

Jonatan Soriano fehlte beim gestrigen Vormittagstraining. Eine reine Vorsichtsmaßnahme, da unser Kapitän mit leichten Muskelproblemen zu kämpfen hatte. 

Christoph Leitgeb arbeitet fleißig an seinem Comeback, für ihn stehen aktuell aber vorwiegend noch medizinische Behandlungen auf dem Programm.

Nicht in der Türkei mit dabei ist Reinhold Yabo, bei dem ein weiterer operativer Eingriff im Knie durchgeführt wird, der den Heilungsprozess vorantreiben soll. Ebenso wie Naby Keita, der an einer Malaria-Erkrankung laboriert und mehrere Wochen ausfallen wird. Er konnte das Krankenhaus jedoch gestern verlassen und wird derzeit zu Hause in Salzburg betreut.