Die wichtigsten Vorbereitungstermine bis zum Saisonstart im Überblick

Unsere Mannschaft hat sich nach dem Cupfinale in den wohlverdienten Urlaub verabschiedet, doch wo unsere Spieler auf der Welt zu finden sein werden, haben uns verständlicherweise nur wenige verraten. Wer es aber genau wissen will, findet so einige Hinweise auf Instagram und unseren Social Media-Kanälen.

Soriano, Walke und Co. sind dann mal weg! Unsere Spieler entfliehen dem Rampenlicht und genießen ein paar trainingsfreie Tage im Kreise ihrer Familien und Freunde oder nützen die Zeit für einen spontanen Kurztrip. So auch Andi Ulmer, der sich erst kurzfristig für einen Urlaub am Meer entschieden hat. Andere wiederum werden im Heimaturlaub ihre Akkus aufladen, wie etwa Trainer Oscar Garcia. Innenverteidiger Paulo Miranda wird zu Hause in Brasilien wohl beides genießen können.

IM LÄNDERSPIELEINSATZ

Für etliche Spieler des FC Red Bull Salzburg ist die Saison allerdings noch nicht zu Ende, denn sie sind im Auftrag ihrer Nationalmannschaften weltweit unterwegs:

Unsere EM Starter Martin Hinteregger und Valentino Lazaro sind seit 22. Mai bei Österreichs A-Nationalteam im Einsatz und absolvieren die Vorbereitung auf die EURO 2016. Ebenfalls am 22. Mai startete Duje Caleta-Car mit dem kroatischen Nationalteam in Richtung Europameisterschaft.

Auch für Valon Berisha hat der Urlaub noch nicht begonnen, denn mit der norwegischen A-Nationalmannschaft bestreitet er Testspiele gegen Island (1. Juni in Oslo) und Belgien (05. Juni in Brüssel). Er steigt dadurch erst ab 20. Juni in die Vorbereitung des FC Red Bull Salzburg ein.

Naby Keita ist mit Guinea on Tour und hat ein Testspiel gegen Ghana (28. Mai in Amiens) bzw. ein Spiel in der Africa Cup-Qualifikation gegen Swasiland (03. Juni in Mbabane). Er stößt dann am 20. Juni zu den Roten Bullen.

Takumi Minamino weilte von 21. bis 29. Mai mit der japanischen U23-Auswahl zur Vorbereitung auf das Olympische Turnier in Frankreich. Er ist ab 16. Juni wieder beim Training in Salzburg mit dabei.

Hee Chan Hwang ist von 20. Mai bis 06. Juni in seiner Heimat und bestreitet mit Südkoreas U23 ein Turnier mit Spielen gegen Nigeria (02. Juni), Honduras (04. Juni) und Dänemark (06. Juni). Auch für ihn ist am 20. Juni Trainingsbeginn.

Neuzugang Munas Dabbur testet mit Israels A-Team gegen Serbien (31. Mai) und wird somit erst am 16. Juni ins Training bei den Roten Bullen einsteigen.

WIR WÜNSCHEN UNSEREN JUNGS VIEL ERFOLG MIT IHREN NATIONALTEAMS und HOFFEN, DASS ALLE GESUND NACH SALZBURG ZURÜCKKEHREN!

Die wichtigsten Vorbereitungstermine im Überblick

 

Do./Fr., 09./10. Juni - Trainingsauftakt mit Leistungstests (Thalgau)
Sa., 11. Juni - Start Mannschaftstraining (Taxham)
Fr., 17. Juni, 19:00 Uhr - Testspiel gegen UVB Vöcklamarkt (Vöcklamarkt)
21. Juni, 18:30 Uhr - Testspiel gegen Slavia Prag (Bischofshofen)
22. Juni – 01. Juli - Trainingslager in Leogang
So., 26. Juni, 17:00 Uhr - Testspiel in Leogang
Fr., 01. Juli, 18:30 Uhr  - Testspiel gegen Young Boys Bern (Strasswalchen)
Mi., 06. Juli, 18:30 Uhr  - Testspiel gegen FC Würzburger Kickers

 

SAISONAUFTAKT

 

Di./Mi., 12./13. Juli  - 2. Quali-Runde UEFA Champions League
Sa., 16. Juli - 1. Runde Samsung Cup
Di./Mi., 19./20. Juli - 2. Quali-Runde UEFA Champions League
Sa./So., 23./24. Juli - 1. Runde tipico Bundesliga