Der 18-jährige Abdourahmane Barry kommt ablösefrei von Paris Saint-Germain

Mit Abdourahmane Barry wechselt ein weiteres vielversprechendes Nachwuchstalent aus Frankreich zum FC Red Bull Salzburg. Der französische Defensivspieler kommt ablösefrei von Paris Saint-Germain und unterschreibt in Salzburg einen Vertrag bis 31. Mai 2023.

Der 18-Jährige kam in der vergangenen Saison für die U19 von Paris Saint-Germain zum Einsatz, bekleidete in den letzten Jahren bei seinem Klub neben seiner Stammposition in der Innenverteidigung auch die Position des Rechtsverteidigers bzw. spielte im defensiven Mittelfeld.

Abdourahmane Barry wird zunächst als Kooperationsspieler beim FC Liefering trainieren und in der 2. Liga zum Einsatz kommen.

#ServusInSalzburg